Radtouren von München zu den schönsten Aussichtspunkten im Münchner Nordwesten

Die schönsten Aussichtspunkte im Dachauer Land und rund um FFB

Zu den besten Aussichtspunkten im Dachauer und Fürstenfeldbrucker Land mit dem Rad von München aus.

  1. Frauenberg
    Frauenberg liegt in der Nähe von Maisach und auf einem Höhenrücken nördlich des Flusses Maisach. Vom südlichen Ortsrand haben wir eine schöne Aussicht auf das Fürstenfeldbrucker Land und bei gutem Wetter auch auf die Berge.

  2. Mariabrunn
    Am Weg zwischen Mariabrunn und Ampermoching liegt ein Aussichtspunkt mit Blick auf die Skyline von München. Auch für eine kurze Rast ist der Ort gut geeignet, da unter einem Baum eine Bank zu finden ist.

  3. Monte Kienader
    Monte Kienader ist ein kleines Skigebiet (https://www.monte-kienader.de) bei Kienaden im Landkreis Dachau. Der Ort liegt zwischen Bergkirchen und Günding. Von der "Bergstation" haben wir eine schöne Aussicht über die Maisach und die Amper hinweg nach München und mit Glück auch bis zu den Alpen.

  4. Schlossterrasse Dachau
    Von der Schlossterrasse am Dachauer Schloss bietet sich uns ein toller Blick über die Stadt Dachau, über München und bei guter Sicht bis zu den Bergen.

  5. Schöneberg
    Der Schöneberg liegt nördlich von Zankenhausen und bietet eine schöne Aussicht auf den Ammersee und die Berge.

  6. Steingassenberg
    Der Steingassenberg ist mit 624m der höchste Punkt im Landkreis Fürstenfeldbruck und liegt bei Türkenfeld. Von hier haben wir eine schöne Aussicht über die Umgebung bis zu den Alpen. Und auch den Ammersee können wir zwischen den Bäumen erkennen.

Zurück

Sharing is caring!