Die 10 schönsten Radtouren von München ins Freisinger Land

Eine Auswahl unserer Radtouren von München ins Freisinger Land - entlang von Isar und Amper, durch das Freisinger Moos und durch das waldreiche Hügelland zwischen Isar und Amper

  1. Von München nach Freising auf dem Isarradweg - hin und zurück (65km)
    Diese klassische Radtour von München nach Freising und zurück nach München, immer entlang der Isar, muss natürlich den Anfang machen. Durch den Englischen Garten und fast immer am Fluss fahren wir in die Domstadt Freising. Über die Korbinianbrücke wechseln wir auf die Ostseite der Isar und begeben uns auf den Rückweg nach München.

  2. Rundtour von München über Freising ins Ampertal, zum Kranzberger See, dem Schleißheimer Schloss und wieder zurück (93km)
    Diese Rundtour mit dem Rad führt uns von München über Freising ins Ampertal. Über Allershausen, Kranzberg, Fahrenzhausen fahren wir auf dem Ammer-Amper-Radweg südostwärts bis nach Haimhausen. Immer wieder führt diese Route direkt am Wasser entlang, mal an der Isar, mal an der Amper, mal am Kranzberger See. In Haimhausen treten wir endgültig den Rückweg an. Über Unterschleißheim und dem Schleißheimer Kanals fahren wir in Richtung Isar und schließlich wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt im Englischen Garten.

  3. Von München zum Pullinger Weiher über Freising und Weihenstephan (43km)
    Bei dieser Radtour von München an den Pullinger Weiher unternehmen wir eine kleine Rundfahrt. Wir fahren zunächst auf dem Isarradweg nach Freising. Dort machen wir eine kleine Stadtrundfahrt. Es geht auf den Domberg und durch die Altstadt. Unterhalb von Weihenstephan geht es an der Moosach wieder heraus aus der Stadt. Am Rande des Freisinger Mooses fahren wir schließlich zum Pullinger Weiher.

  4. Von München zum Pullinger Weiher über den Isarradweg (42km)
    Bei dieser Radroute von München an den Pullinger Weiher suchen wir uns einen möglichst grünen Weg durch die Autobahnen und Siedlungen im Münchner Norden. Es geht am Nymphenburger Kanal zum Olympiapark, durch Milbertshofen und Harthof zur Panzerwiese, von Hochmutting über Lustheim zum Garchinger See, und über Heidehof in Richtung Freisinger Moos, bis zu unserem Ziel, dem Pullinger Weiher.

  5. Von München an die Neufahrner Mühlseen über Isarradweg und Mintraching (29km)
    Diese Radtour führt uns von München an die Neufahrner Mühlseen. Wir starten auf dem Isarrasweg in Richtung Norden. Bei Mintraching verlassen wir den Isarradweg und fahren über Land nach Neufahrn, das wir am Rand umfahren. Wir überqueren schließlich die A92 und erreichen so die kleine Seenplatte mit den Mühlseen.

  6. Von München an die Neufahrner Mühlseen über Amperradweg und Massenhausen (42km)
    Bei dieser Radtour von München an die Neufahrner Mühlseen fahren wir erst einige Kilometer, bevor wir uns einen Platz auf der Liegewiese suchen. Unsere Route verläuft über Feldmoching, Badersfeld nach Ampermoching. Wir fahren an der Amper bis Weng, von wo aus wir den Rückweg einschlagen. Zwischen Großeisenbach und Massenhausen überqueren wir die Anhöhe, die den Rand der Münchner Schotterebene bildet. Es geht noch über die Moosach und kurz darauf sind wir an den Seen.

  7. Von München an die Neufahrner Mühlseen über Lustheim und Heidehof (34km)
    Das ist eine Route auf der wir versuchen die Siedlungen und großen Verkehrwege im Münchner Norden bestmöglich zum meiden. Wir fahren aus dem Münchner Westen über den Olympiapark und durch Milbertshofen in Richtung Hochmutting und Lustheim. Es geht durch das Mallertshofer Holz in Richtung Heidehof und Neufahrn. Kurz hinter Neufahrn sind wir bereits an unserem Ziel, den Neufahrner Mühlseen, angelangt.

  8. Von München an den Kranzberger See über Isarradweg und durch den Kranzberger Forst (53km)
    Das ist eine sehr schöne Radtour von München an den Kranzberger See. Wir starten auf dem Isarradweg, den wir bei Achering verlassen und durch das Freisinger Moos bis Massenhausen fahren. Wir überwinden einen ersten Höhenzug und kommen zu dem kleinen Weiler Viehhausen am Rande des Kranzberger Forstes. Es geht ein Stück durch den Forst, dann erreichen wir schon Kranzberg und fahren durch den Ort hinunter zur Amper und erreichen kurz darauf den Kranzberger See.

  9. Von München an den Kranzberger See über Dietersheim und Fürholzen (41km)
    Bei dieser Radtour von München an den Kranzberger Seen finden wir einen Weg, bei dem uns Lärm von der Autobahn oder große Siedlungen weitgehend erspart bleiben. Bei Dietersheim verlassen wir den Isarradweg. Wir passieren Neufahrn am Rande und fahren dann in Richtung Fürholzen, wo wir eine Anstieg nach Hetzenhausen in Angriff nehmen. Das schwierigste ist nun geschafft. Über Groß- und Kleineisenbach kommen wir an die Amper und kurz darauf erreichen wir den Kranzberger See.

  10. Rundtour von München isarabwärts über Freising nach Marzling und über Erding wieder zurück (107km)
    Für diese Rundtour mit dem Rad verlassen wir München entlang der Isar. Der erste Teil dieser Radtour ist geprägt von der Fahrt durch die Auwälder entlang der Isar. Der zweite Teil führt durch offeneres Gelände. Unterwegs passieren wir Freising und Erding. Über die Speicherseen am Isarkanal und den Riemer Park geht es zurück in die Stadt.

Zurück

Sharing is caring!