Olchinger See

Der Olchinger See liegt zwischen Gröbenzell und Olching im Westen von München. Die Radlring München führt direkt daran vorbei und in ganz in der Nähe haben Olching und einige Nachbargemeinden den Räuber-Kneißl-Radweg angelegt, so dass man vor der Baden die Natur in der Umgebung mit dem Fahrrad erkunden kann.

  1. Von München an den Olchinger See über Bergkirchen und Eisolzried (30km)
    Diese Radtour von München an den Olchinger See führt über Langwied, Eschenried und Günding auf den ersten Höhenzug im Dachauer Land, der gleich jenseits von Amper und Maisach zunächst zu finden ist. Wir fahren auf der Anhöhe dahin, haben immer wieder eine schöne Aussicht, die wir genießen können, und passieren dabei Bergkirchen und Deutenhausen. Es geht weiter durch Eisolzried, wo wir eine 1000-jährige Eiche bestaunen könnten, und dann über Geiselbullach und Graßlfing schließlich an den Olchinger See.

Zurück

Sharing is caring!