Ergertshausen

Ergertshausen liegt auf einer Anhöhe südlich von Deining in Richtung Wolfratshausen. Die beste Aussicht habt Ihr vom Südende des Dorfes, aber auch der nahe gelegene Schönberg ist gut geeignet.

  1. Von München nach Ergertshausen über Oberbiberg und Egling (36km)
    Das ist eine schöne Tour von München nach Ergertshausen mit ein, zwei Anstiegen unterwegs. Über Unterhaching, Taufkirchen und Deisenhofen fahren wir nach Oberbiberg, von wo aus wir über Jettenhausen und Holzhausen nach Eulenschwang kommen. Es folgt die schöne Abfahrt hinunter nach Aufhofen. Wir rollen zunächst locker weiter bis Egling, wo der Anstieg beginnt. In zwei Stufen geht es, zum Teil recht steil, hinauf nach Ergertshausen. Vor dem Ort beginnt auf der linken Seite wieder ein Radweg. Von hier aus haben wir die beste Aussicht auf die Bergwelt.

  2. Von München nach Ergertshausen über die Ludwigshöhe (31km)
    Das ist vielleicht die schönste Variante für eine Radtour von München nach Ergertshausen. Spätestens ab der Ludwigshöhe haben wir immer wieder eine grandiose Aussicht und am liebsten würden wir immer wieder anhalten, um sie zu genießen. Die Ludwigshöhe erreichen wir bei dieser Tour über Wörnbrunn und Straßlach. Es geht hinunter nach Deining, wo wir in der Ortsmitte nach Hornstein abbiegen. Über einen Feldweg fahren wir erst in Richtung Schönberg, dann hinunter nach Hornstein und am Isarhochufer weiter nach Ergertshausen.

  3. Von München nach Ergertshausen über Sauerlach und Deining (50km)
    Über Sauerlach fahren wir bei dieser schönen Radtour von München nach Ergertshausen. Wir verlassen München in Richtung Perlacher Forst. Entlang der Bahnlinie erreichen wir Sauerlach, wo wir an der Kirche in Richtung Westen abbiegen. Durch mehrere kleine Ortschaften fahren wir weiter inklusive einer schönen Abfahrt hinunter nach Aufhofen. Von Deining geht es nach Hornstein, das hoch über dem Isartal liegt. Am Hochufer der Isar geht es weiter bis Ergertshausen.

  4. Von München auf den Schönberg bei Ergertshausen über die Ludwigshöhe (32km)
    Diese Radtour führt von München auf den Schönberg südlich von München. Durch den Perlacher Forst fahren wir zunächst zur Ludwigshöhe. Es folgt die lange Abfahrt hinunter nach Deining. In der Ortsmitte biegen wir zunächst rechts ab in Richtung Hornstein und außerhalb des Ortes fahren wir links auf einen Feldweg. Auf dem Feldweg geht es an einem Stadl vorbei und über eine kleine Anhöhe. An einer T-Kreuzung halten wir uns wieder links und erreichen kurz darauf einen großen Baum, unter dem sich eine Bank befindet, wo wir uns ausruhen und die Aussicht genießen können.

Zurück

Sharing is caring!