Deininger Weiher

Blick auf den Deininger Weiher

Der Deininger Weiher ist bekannt für sein warmes Wasser und für die Nähe zu München.

  1. Aus dem Münchner Zentrum an den Deininger Weiher über Grünwald (23km)
    Diese Radtour führt aus dem Zentrum von München an den Deininger Weiher. Wir starten an der Isar, fahren hinauf zur Großhesseloher Brücke und kommen so nach Geiselgasteig. Wir passieren Grünwald und Straßlach. Über Hailafing geht es nach Großdingharting, wo wir eine letzte kleine Welle überwinden müssen, ehe es hinunter geht zum Deininger Weiher.

  2. Von München durch den Perlacher Forst an den Deininger Weiher (25km)
    Für viele ist bei einer Radtour von München an den Deininger Weiher die Route durch den Perlacher Forst die bekannteste. Es geht zunächst durch den Perlacher Forst bis zur Kugleralm. Dort biegen wir ab und fahren am Ortsrand von Deisenhofen in Richtung Ödenpullacher Straße. Nach einem langen Waldstück fahren wir durch Ödenpullach und dann weiter nach Großdingharting. Hier beginnt die Abfahrt hinunter zum Deininger Weiher, die, je länger sie wird, immer steiler und immer rasanter wird.

  3. Von München an den Deininger Weiher über Unterhaching und Oberbiberg (27km)
    Bei dieser schönen Radtour von München an den Deininger Weiher umfahren wir den Perlacher Forst. Über Perlach, Unterhaching und Taufkirchen geht es nach Deisenhofen, von wo aus wir auf dem Radweg nach Oberbiberg weiterfahren. Am Ortseingang biegen wir ab auf die Straße nach Jettenhausen. Hinter Ebertshausen müssen wir einen kleinen Anstieg bewältigen, aber danach folgen zwei schöne Abfahrten: zuerst nach Holzhausen und dann hinunter zum Deininger Weiher.

  4. Von München an den Deininger Weiher in einer größeren Runde über Sauerlach und Attenham (45km)
    Diese Radtour führt zwar "nur" von München an den Deininger Weiher, dafür aber auf einer sehr schönen Route. Aus dem Münchner Zentrum geht es zunächst in Richtung Ostpark und Neuperlach. Wir fahren weiter durch den Landschaftspark in Richtung Unterhaching und Taufkirchen und passieren in der Folge Potzham und Lanzenhaar ehe wir Sauerlach erreichen. Hier ändern wir unsere Fahrtrichtung von Süd auf West. Über Großeichenhausen geht es nach Attenham, wo wir die grandiose Aussicht genießen sollten. Hier haben wir auch den höchsten Punkt der Route erreicht und es folgen einige schöne Abfahrten auf unserem weiteren Weg zum Deininger Weiher.

Nächstes Ziel

Radtouren München - Harmatinger Weiher

Erste Tour

Aus dem Münchner Zentrum an den Deininger Weiher über Grünwald (23km)

Vorheriges Ziel

Radtouren München - Aufhofener Weiher

Übersicht Zielorte

Vier Badeweiher zwischen Wolfratshausen und Sauerlach

Sharing is caring!